gründung vfb stuttgart

Gründungsdatum, Anschrift, Mercedesstraße Postfach Stuttgart Telefon: 54 Telefax: 55 Der VfB Stuttgart, offiziell Verein für Bewegungsspiele Stuttgart e. V., ist ein Sportverein . Da der Verbandstag die Bestimmungen änderte und die Gründung einer neuen Südkreisliga als oberste Spielklasse Süddeutschlands beschloss. Diese Seite enthält eine komplette Übersicht über alle Titel und Erfolge des Vereins VfB Stuttgart - sowohl chronologisch als auch in der Einzelübersicht. Die www 123spielen de Sportanlagen waren weitestgehend zerstört, viele Beste Spielothek in Groß Grönau finden waren im Krieg gefallen. Es existiert heute sogar eine Schiedsrichtermannschaft, bet at home bonuscode bei Freundschaftsspielen und Turnieren antritt. Michael Holzschuh, archiviert vom Original am 4. Die Historische Abteilung des VfB freut sich karlsruher sc 2 all Ihre Objekte, Geschichten und Erinnerungen, die hier fachgerecht behandelt und gelagert werden können, um zukünftig alle genting casino teilhaben zu lassen. Aktueller Abteilungsleiter ist Alfred Schütter. Platz ab und stieg somit zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte ab. Sundermann, Jürgen Jürgen Sundermann. Der VfB stellt momentan drei Herrenmannschaften und zwei Damenmannschaften. In der kommenden Saison erreichte der VfB nach einem schwachen Saisonstart doch noch die süddeutsche Vizemeisterschaft und bekam so die Chance, den Meistertitel zu verteidigen. Württembergische Meisterschaft und die Mannschaft qualifizierte sich erneut für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Die Endrunde um die deutsche Meisterschaft erreichte die Mannschaft nicht. Dieses Trikot trug die Mannschaft während der gewonnenen deutschen Meisterschaften [87] und [88] sowie in den Pokalfinals [89] Ilmainen Book of Magic kolikkopeli sisään EGT [90]. Die süddeutsche Vizemeisterschaft berechtigte den VfB, an der K. Casino aachen erfahrung StuttgartBaden-Württemberg Gründung 9.

Gründung vfb stuttgart -

Damals wurden Gauligen eingeführt, in denen die jeweiligen Gaumeister ermittelt wurden. Erforderlich war eine Dreiviertel-Mehrheit. In den kommenden Jahren spielte die Mannschaft in der B-Klasse oben mit, ohne je wieder ein Entscheidungsspiel um den Aufstieg zu erreichen. Auch die Geschichte der Hockeyabteilung reicht weit zurück. Und so durfte die Amateurmannschaft zunächst nur in der A-Klasse Stuttgart antreten, ohne die Chance aufzusteigen. April bestritt der VfB das letzte Spiel vor Kriegsende, welches zwischenzeitlich wegen Fliegerangriffen unterbrochen werden musste. Die folgende Saison wurde zu einem der schwächsten sportlichen Kapitel der VfB-Geschichte — der Verein belegte in der 2. Das Commando eckental casino lichtspiele jedoch, dass diese Beste Spielothek in Hillesheim finden für die Ultras-Gruppierung keine hintergründige Bedeutung hätten und die Gruppe zugleich keine glücksspiel app Ausrichtung verfolge. County Football — Recollections of Northumberland Football. Spieldaten des Endspiels um afrikacup 2019 Europapokal der Pokalsieger Zwei unterschiedliche Welten Spiegel Online, Die Einspeisstelle liegt in Rohr im Südwesten der Stadt. Daher trennte sich der Verein nach Saisonende von Sammer. On 17 MayJos Luhukay was announced as the new head coach. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Bei der Volkszählung deklarierten sich Die Tradition Stuttgarts als Stadt der Literatur wurde im Die Fusionsversammlung fand im Cannstatter Hotel Concordia statt. Um einen weiten Überblick über das Gelände zu ermöglichen, bedurfte es einer Beste Spielothek in Bogel finden Erhöhung. Nachdem die Existenz des neuen württembergischen Staates mit dem Abschluss des Wiener Kongresses endgültig bestätigt worden war, erlebte Slot machine hacker app im Weitere Inhalte in den Schwesterprojekten von Wikipedia: Jahrhundert im Mönchhof erbaut wurde. Dazu kam noch Hans Arnold aus Mannheim.

Juegos de Casino Online | Casino.com México | Bono de $ 400: casino hacks

PLAY 15-20 LINE VIDEO POKIES AT CASINO.COM AUSTRALIA 370
SLOTS PHARAOHS WAY HACK APK 466
BESTE SPIELOTHEK IN BERRENDORF FINDEN Beste Spielothek in Weddelbrookerdamm finden
Video slots online 906
Gründung vfb stuttgart Die Endrunde kostenlose mal spiele die deutsche Meisterschaft erreichte die Mannschaft nicht. Zebec, Branko Branko Zebec. Juni Es war die letzte Teilnahme an der Meisterschaftsendrunde. Kramny, Jürgen Jürgen Kramny. Bundesliga Carl Zeiss Jena durch ein 6: Doch Jochen Rücker führte die Mannschaft in die Oberliga zurück. Der Verein hat sich zu einem bedeutenden sportlichen Aushängeschild mit hoher Identifikationskraft entwickelt und ist fester Bestandteil des Alltags vieler Menschen in der Region.
BESTE SPIELOTHEK IN BRUDERSTALL FINDEN Tonybet - laЕѕybos internetu laЕѕybos gyvai

Gründung Vfb Stuttgart Video

15/16 VfB Stuttgart Away Choreo bei Hertha BSC Eppenhoff, Hermann Hermann Eppenhoff. Baluses, Kurt Kurt Baluses. Bernd Gaiser Thomas Hitzlsperger. Die Hinrunde war weitestgehend von enttäuschenden Leistungen geprägt. Neben dem offiziellen Gründungsdatum des Kronenklubs — das aufgrund einer zeitlich späteren Information aus den Vereinsnachrichten des Jahres nicht näher als auf September eingegrenzt werden kann — wird der Vereinssitz mit Cannstatt angegeben. Zebec, Branko Branko Zebec. Timo Hildebrand , Ricardo Osorio Meine Daten Passwort ändern abmelden. September - Doch mit der Zeit verlor die Tischtennisabteilung immer mehr an Bedeutung und musste zwischenzeitlich sogar ihre Mannschaften zurückziehen.

stuttgart gründung vfb -

Und so durfte die Amateurmannschaft zunächst nur in der A-Klasse Stuttgart antreten, ohne die Chance aufzusteigen. Wurzer, Georg Georg Wurzer. Spieltag stand man nach einer 0: Dieser Artikel wurde am 9. Die Saison wurde zur Zitterpartie, in der man zwischenzeitlich bis auf Platz 14 abrutschte und die Bundesligaqualifikation in weite Ferne geriet. Gazi-Stadion auf der Waldau. Der VfB war damals vor dem letzten Spieltag lediglich zweimal Tabellenführer gewesen. Als Begründung für die erneute Veränderung wurde genannt, dass durch den Stadtnamen die Herkunft aus Stuttgart ausgedrückt werden soll, um die internationale und mediale Präsenz zu erhöhen. Im April räumte Weitpert, der mit seiner offensiven Einkaufspolitik gescheitert war, seinen Präsidentenposten. Spieltag gelang der vorzeitige Klassenerhalt.

Ihren Ursprung fand die heutige Kirche in einer dem heiligen Leonhard geweihten Kapelle um , die zunächst wahrscheinlich als Station für Pilger des Jakobswegs diente.

Bei der evangelischen Hospitalkirche handelte es sich um eine spätgotische Hallenkirche, die zwischen und für den Dominikanerorden errichtet wurde.

Germanus in Untertürkheim gebaut, urkundlich aber bereits erwähnt. Einem Chronisten nach wurde die Kirche möglicherweise als Dank für einige sehr fruchtbare Jahre erbaut und führte dazu, dass Untertürkheim ein selbständiger Pfarrort wurde.

Eberhard ist seit die zweite Kathedralkirche der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Kirche erhielt ihre Weihe am 1.

Seit werden Wallfahrten zur Stuttgarter Madonna veranstaltet, die der letzte katholische Pfarrer der Stuttgarter Stiftskirche nach Hofen gebracht hatte.

In Mühlhausen steht die erbaute evangelische Veitskapelle. Kunsthistorisch bedeutend sind Wandmalereien aus dem Jahrhundert mit Szenen aus der Bibel und der Veits-Legende.

Als älteste Kirche Stuttgarts gilt die Martinskirche in Plieningen. Die aus Holz bestehende Urkirche wurde um nach Christus erbaut.

Der Ursprung des romanischen Steinbaus liegt in der St. Martinuskirche, die im Jahrhundert im Mönchhof erbaut wurde. Die erste Burganlage gab es bereits um zum Schutz des Stutengartens.

In direkter Nachbarschaft befindet sich das Neue Schloss. September , fertiggestellt wurde es erst Im Stadtteil Hohenheim liegt das gleichnamige Schloss Hohenheim.

Heute wird das Schloss hauptsächlich von der Universität Hohenheim genutzt und ist von den Hohenheimer Gärten umgeben.

Einsamkeit als Jagd- und Repräsentationsschloss erbaut. Auf einem langgezogenen Höhenrücken zwischen den Städten Leonberg, Gerlingen und den Stuttgarter Stadtbezirken Weilimdorf und Botnang gelegen, bietet es einen freien Blick nach Norden ins württembergische Unterland Richtung Ludwigsburg.

Das Naturkundemuseum ist im Schloss Rosenstein untergebracht. Es wurde bis unter König Wilhelm I. Es liegt am Rande des Neckartals inmitten des zeitgleich angelegten Rosensteinparks.

Die im Stil der italienischen Neorenaissance erbaute Villa wirkte als Initialbau der südwestdeutschen Villenarchitektur des Dem Architekten Ludwig von Zanth gelang es, das, was man unter maurischem Stil verstand, mit den Fähigkeiten deutscher Handwerker, den Wohnbedürfnissen eines schwäbischen Monarchen und dem mitteleuropäischen Klima zu verbinden.

Erbaut wurde er zwischen und in erster Linie als Wohnsitz seiner beiden ältesten Töchter, Marie und Sophie.

Die Stuttgarter Stäffele sind die bekannten Treppenanlagen der Stadt: Es gibt mehr als mit einer Gesamtlänge von über 20 Kilometern.

Die meisten stammen noch aus der Zeit des Weinbaus in der Stadt bis Anfang des Um die steilen Terrassen überhaupt kultivieren zu können, mussten Treppen und Wege angelegt werden.

Einige wurden kunstvoll ausgebaut und mit Bepflanzungen und Brunnen ergänzt. Bekannte Stäffele sind beispielsweise die Wächterstaffel, die Eugenstaffel, die Sängerstaffel, Buchenhofstaffel oder die Sünderstaffel.

Wegen der hügeligen Topografie ist Stuttgart auch eine Stadt der Tunnel. Der Wagenburgtunnel von diente ursprünglich als Luftschutzkeller. Der Heslacher Tunnel mit Meter Länge wurde von bis gebaut.

Gebaut wurde er von bis und war damit nach dem Salzburger Sigmundstor der zweite innerstädtische Tunnel Europas. Der älteste Eisenbahntunnel Stuttgarts ist der viergleisige Pragtunnel nach Feuerbach.

Die erste der beiden Röhren wurde fertiggestellt. Der Rosensteintunnel an der Strecke nach Bad Cannstatt war bereits begonnen und fertiggestellt worden.

Die Tunnel wurden dabei gleich mit einem für die Stadtbahnfahrzeuge erforderlichen erweiterten Lichtraumprofil ausgestattet, so dass die Umspurung von Meter- auf Normalspur möglich war.

Ein Wahrzeichen der Stadt ist der Stuttgarter Fernsehturm , der südlich des städtischen Talkessels im Stadtbezirk Degerloch errichtet wurde.

Ursprünglich war als Träger für Radio- und Fernsehantennen ein damals üblicher, etwa Meter hoher Stahlgittermast vorgesehen.

Die Idee, den Turmkorb auch touristisch nutzbar zu machen, zahlte sich bereits fünf Jahre nach Bau aus: Damit wurde der Fernsehturm das Vorbild für diverse Konstruktionen weltweit.

Erbaut zwischen und kostete er rund 9,5 Millionen DM. Neben diesen beiden gehören der auf dem Raichberg erbaute Stuttgarter Funkturm sowie der Funkturm Stuttgart-Burgholzhof beim Pragsattel zu den bekannteren Funktürmen der Stadt.

Auch er gilt als Wahrzeichen des Stadtbilds. Um einen weiten Überblick über das Gelände zu ermöglichen, bedurfte es einer künstlichen Erhöhung.

Die Form kam dadurch zustande, dass die Erbauer einerseits die Vorgabe hatten, einen filigranen, sich in die Landschaft einpassenden Turm zu schaffen, und andererseits der eigentlichen Aufgabe, Übersicht zu gewähren, gerecht werden mussten.

Heraus kam die Seilnetzkonstruktion. Erbaut wurde er zwischen und Dieser ist nur für besondere Anlässe der Öffentlichkeit zugängig. In Stuttgart-Degerloch steht ein Kubikmeter fassender Wasserturm , der — erbaut wurde.

Der Bau des Bahnhofs dauerte von der Grundsteinlegung bis zur Eröffnung , durch den Ersten Weltkrieg verzögert, fast acht Jahre.

Die Siedlung gilt als eine der bedeutendsten Architektursiedlungen der Neuzeit. Die Fertigstellung wurde durch den Ersten Weltkrieg verzögert.

Im Jahr wurde er offiziell eröffnet, jedoch erst endgültig fertiggestellt. In den Jahren und wurde der Nord- und Südflügel des Bahnhofs wegen des Bahnprojekts Stuttgart 21 zurückgebaut.

Zwischen und wurde das Stadion nochmals auf Das Stadion fasste nunmehr Sie wurde erbaut und nach dem ermordeten Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer benannt.

Nach der Modernisierung — fasst die Halle Diese wird hauptsächlich für Sportveranstaltungen genutzt. In direkter Nachbarschaft liegt das Carl Benz Center.

Das eröffnete Veranstaltungszentrum bietet rund Im Pragfriedhof wurde von bis die im Jugendstil erbaute Feierhalle und das einzige Krematorium Stuttgarts errichtet.

Die Markthalle ist ein Jugendstilgebäude im Stadtzentrum. Sie wurde bis an der Stelle errichtet, an der sich seit ein Gemüsemarkt befunden hatte.

Zunächst diente sie als Nahrungsmittelbörse mit über Verkaufsständen. Nach schweren Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wurde die Markthalle wieder aufgebaut und steht seit unter Denkmalschutz.

Heute ist sie ein Verbrauchermarkt. Der — im Stil der flämischen Spätgotik erbaute prachtvolle Vorgängerbau brannte nach Bombenangriffen vollständig aus.

Trotz der Zerstörung konnten Teile der beiden Seitenflügel beim Wiederaufbau erhalten werden. In seiner heutigen Form existiert das Rathaus seit Der 60,5 Meter hohe Uhrenturm überragt den Stuttgarter Marktplatz.

Der Bau des Planetariums konnte jedoch erst durch die Unterstützung zahlreicher Spenden beginnen und abgeschlossen werden. Der dreigliedrige Gebäudekomplex in blau-silberner Fassadenverkleidung gilt noch immer als ein einzigartiges Bauwerk in der Rundfunklandschaft.

Die bereits genannte Villa Berg in unmittelbarer Nähe diente von bis als Sendestudio des Südwestrundfunks. Als Amtssitz des Staatsministeriums und des jeweiligen Ministerpräsidenten dient die zwischen und erbaute Villa Reitzenstein im Stadtbezirk Stuttgart-Ost.

Beim fertiggestellten Teehaus der früheren Villa handelt es sich um einen Jugendstil-Pavillon. Hervorhebenswert ist das farbenprächtige Deckengemälde mit Musikantenszenen.

Der ebenfalls von Heinrich Henes fertiggestellte Marmorsaal liegt am Hang unterhalb des Teehauses. Der Marmorsaal wurde ursprünglich schon als festlicher Gartensaal genutzt und steht nach einer Renovierung Anfang der er Jahre seit wieder für Veranstaltungen zur Verfügung.

Es stammt wohl aus der Zeit der Belagerung Stuttgarts durch Rudolf von Habsburg im Jahr , erstmals urkundlich erwähnt wurde es Im Möhringen stehen zwei markante Wohnhochhäuser.

Das Fasan 2 zeichnet sich dadurch aus, dass zwei Gebäudekomplexe in mehreren Ebenen durch begehbare Brücken miteinander verbunden sind.

Fasan 2 wurde zwischen und errichtet und ist 64 Meter hoch. Die Wohnsiedlung Hannibal in Asemwald wurde bis erbaut und besteht aus drei Wohnblocks mit bis zu 70 Meter Höhe und 22 Stockwerken.

Seit steht dort das Hotel Stuttgart International, in dessen Umgebung über die Jahre ständig neue Gebäude hinzukamen.

Der Obere Schlossgarten erstreckt sich vom Alten Schloss bis zur Höhe des Hauptbahnhofs und beinhaltet unter anderem die Staatstheater und das Landtagsgebäude.

Hier befinden sich zum Beispiel das Planetarium und der Landespavillon. Die Anlage geht auf die Reichsgartenschau zurück, für die das vorher als Steinbruch genutzte Gelände zum Park und Ausstellungsgelände umgestaltet wurde.

Seit den er Jahren war der Höhenpark mehrfach Schauplatz von Gartenbauausstellungen wie der Deutschen Gartenschau , der Bundesgartenschau und der Internationalen Gartenbauausstellung Nördlich des Rosensteinparks liegt der landeseigene zoologisch-botanische Garten, die Wilhelma.

Sie existiert in heutiger Form seit dem Jahr Im Verlauf der Planungen war aus dem Badhaus ein komfortables Wohngebäude mit mehreren Räumen geworden, darunter ein Kuppelsaal mit zwei angrenzenden Gewächshäusern mit je einem Eckpavillon.

Zum Schloss Hohenheim gehören die Hohenheimer Gärten. Die Uhlandshöhe ist eine Erhebung am östlichen Rand des Stadtzentrums. Bis ins späte Mittelalter diente sie als Steinbruch.

Der Verschönerungsverein Stuttgart kaufte zwischen den Jahren und Teile des Geländes und gestaltete eine weitläufige Parkanlage mit Aussichtsterrassen sowie ein Denkmal des Dichters Ludwig Uhland.

Auf einer Anhöhe im Park befinden sich das sogenannte Teehaus und der Marmorsaal, die heute als Ausflugslokal beziehungsweise als Veranstaltungsort genutzt werden.

Etwa Eichen stehen dort in einer parkähnlichen Landschaft. Die ältesten unter ihnen sind bis Jahre alt und haben Stämme mit vier bis sechs Meter Umfang.

Er wurde für die Internationale Gartenbauausstellung angelegt. Gegründet wurde er im Jahre als Spitalfriedhof nach einer Grundstücksschenkung durch Johann Kercher, der als erster dort beerdigt wurde.

Die letzte Erdbestattung fand , die letzte Urnenbestattung statt. Der Waldfriedhof Stuttgart wurde angelegt. Durch eine Standseilbahn wird der Meter höher gelegene Friedhof mit dem Südheimer Platz verbunden.

Hier sind viele Prominente beigesetzt. Seit hat er ein armenisches und seit ein muslimisches Gräberfeld. Der Friedhof gilt als Sachgesamtheit als Kulturdenkmal.

Er ist im 8. Künstlich aufgestaut entstanden die Seen zwischen und zur Verbesserung der Wasserversorgung Stuttgarts.

Am Wartberg im Stuttgarter Norden liegt der Egelsee. Zwei Feuerseen befinden sich einmal zentral im gleichnamigen Stadtteil in Stuttgart-West sowie in Vaihingen.

An den Seen lassen sich seltene Wasservögel beobachten. Stuttgart verfügt über mehrere Stadien und Arenen für Spitzensport-Veranstaltungen.

Daneben wurden zahlreiche weitere internationale Sportveranstaltungen in Stuttgart durchgeführt, z. Bis zum Jahr wurde in der Schleyer-Halle jährlich ein Sechstagerennen durchgeführt.

Heimspielstätte ist die Scharrena , ein Teil der Heimspiele findet aus Kapazitätsgründen auch in der Porsche-Arena statt.

Der Verein zog seine erste Mannschaft aus finanziellen Gründen aus der Bundesliga zurück. Die Heimspiele werden im Eissportzentrum Waldau in Degerloch ausgetragen.

Sie tragen ihre Spiele im Gazi-Stadion auf der Waldau aus. Im Kunstturnen wurde das Frauenteam und von bis Deutscher Meister , die Männer schafften dies Der Billardverein BC Stuttgart spielt seit in der 1.

Snooker-Bundesliga und wurde sowie Deutscher Meister. Zudem spielte der Verein mehrere Jahre in der 2. Dreiband-Bundesliga und in der 2.

Stuttgart zählt zu den einkommensstärksten und wirtschaftlich bedeutendsten Städten Deutschlands und Europas. Die Region Stuttgart ist mit ca.

In der Stadt und ihrer Umgebung haben sich unter anderem viele Hightech-Unternehmen angesiedelt, darunter Daimler , Porsche , Bosch , die hier ihr weltweites Hauptquartier haben, aber auch Siemens , Kodak oder Lenovo.

Die Stadt Stuttgart ist ferner seit Sitz einer Spielbank. KG mit Sitz in Baden-Baden betrieben. In Stuttgart gibt es Beherbergungsbetriebe mit insgesamt Die Auslastung lag bei 71 Prozent.

Vom Umspannwerk Möhringen existiert noch eine kV-Leitung zum Umspannwerk Sindelfingen, in Obertürkheim gibt es ein weiteres kV-Umspannwerk, das von einem Leitungsabzweig der ehemaligen Anlage , einer Freileitung von Hoheneck nach Altbach früher bis nach Niederstotzingen , gespeist wird.

Alle weiteren kV-Leitungen des öffentlichen Stromnetzes in Stuttgart sind aufgrund der Bebauung als Erdkabel ausgeführt. Das Kooperationsmodell hatte bei der Vergabe der Konzession für die Energieversorgungsnetze in den nächsten 20 Jahren die höchste Punktzahl erhalten.

Nach einer Übergangsphase ist das Gemeinschaftsunternehmen ab zunächst für das Strom- und ab für das Gasnetz verantwortlich.

Früher gab es auch zahlreiche Mittelspannungs-Freileitungen im Stadtgebiet, die jedoch allesamt durch unterirdische Kabel ersetzt worden sind, da diese weniger störungsanfällig sind.

Seit wird Stuttgart unter anderem von der Landeswasserversorgung mit Trinkwasser aus dem Donautal bei Langenau versorgt.

Die Leitung erreicht über Göppingen in Rotenberg das östliche Stadtgebiet. Seit kommt zusätzlich über die Bodensee-Wasserversorgung Trinkwasser aus dem Bodensee.

Die Einspeisstelle liegt in Rohr im Südwesten der Stadt. Wassertürme stehen in Degerloch und auf dem Gähkopf Bismarckturm.

Das Areal befindet sich überwiegend auf der Gemarkung Filderstadt. Bis Ende waren es über 10 Millionen Passagiere. Die Stadt ist auch ein wichtiger Eisenbahnknoten.

Im Zuge dessen wurde die neue Schnellfahrstrecke von Stuttgart nach Mannheim eingeweiht. Im Zuge des umstrittenen Projekts Stuttgart 21 wird der Eisenbahnknoten Stuttgart grundlegend neu geordnet.

Parallel soll die Neubaustrecke Wendlingen—Ulm entstehen. Stadtmobil bietet in Stuttgart ein flächendeckendes Carsharing -Angebot an über Stationen an.

Vormals waren einige dieser Räder ab als Call a Bike zu entleihen. Bei einer Zählung am Trotz der deutschlandweit höchsten Verkehrsbelastung und Staugefahr überhaupt [76] hat Stuttgart kaum Möglichkeiten zur Ortsumgehung und keinen eigenen Autobahnring wie zahlreiche andere deutsche Städte siehe auch Nordostring Stuttgart , sodass zum intensiven lokalen Verkehr ein extremer Durchgangsverkehr den Stadtkern im Talkessel belastet.

Dieser Abschnitt hat drei bis fünf Fahrspuren pro Richtung bei einem enorm hohen Verkehrsaufkommen und einem erheblichen Gefälle.

Auch deshalb wurde in Stuttgart eine Umweltzone eingerichtet, in der Fahrverbote gelten. Sie ist in Stuttgart auf das gesamte Stadtgebiet inklusive aller 23 Stadtbezirke festgelegt.

Die Feinstaubplakettenpflicht für Fahrzeuge gilt seit dem 1. Seit diesem Zeitpunkt mussten Fahrzeuge in der Umweltzone mindestens der Schadstoffgruppe 2 angehören.

Juli wurde das Fahrverbot nach der Kennzeichnungsverordnung auf Fahrzeuge der Schadstoffgruppe 2 rote Plakette ausgeweitet. Januar ist die grüne Plakette Pflicht und es gilt ein Fahrverbot für Fahrzeuge der Schadstoffgruppe 3 gelbe Plakette.

Während sich das baden-württembergische Verkehrsministerium für eine blaue Plakette einsetzt, lehnte das Bundesverkehrsministerium diese im März ab.

Im Januar führte die Stadt Stuttgart den sogenannten Feinstaubalarm ein. Bei entsprechender Wetterlage werden die Bürger aufgerufen, ihr Kraftfahrzeug nicht zu benutzen und Komfortöfen ausgeschaltet zu lassen.

In dieser Zeit gibt es Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr. Laut Gericht sei der Dieselverkehr mit einem Verursachungsbeitrag von ca. Für eine spürbare Senkung der Stickoxidbelastung sei eine deutliche Reduzierung der Verkehrsmengen insbesondere in Bezug auf Dieselfahrzeuge erforderlich.

Im Februar hat das Bundesverwaltungsgericht im sogenannten Diesel-Urteil die Sprungrevision gegen diese erstinstanzliche Gerichtsentscheidung des Verwaltungsgerichts überwiegend zurückgewiesen und entschieden, dass Städte grundsätzlich Fahrverbote für Diesel-Autos zur Luftreinhaltung verhängen dürfen.

Die Landesregierung von Baden-Württemberg muss laut einem Beschluss vom Stuttgart gilt als bedeutende Medienstadt. In den Fernsehstudios werden neben aktuellen Magazinen z.

Sport vor allem die Nachrichtensendungen für das Dritte Programm und die Landesschau live hergestellt. Darüber hinaus gilt die Stadt als einer der bundesweit führenden Standorte für Fachverlage.

Seit besteht die Stiftung Evangelische Altenheimat. Natürlich wäre eine Information im November schön gewesen, Transparenz ist immer gut. Aber ich fühle mich als Mitglied jetzt nicht überrollt.

Warum wurde die Öffentlichkeit nicht über die Umwandlung informiert? Der wichtigste Unterschied im Ausgliederungs-Zusammenhang: So soll die Mehrheit beim Gesamtverein und so bei den Mitgliedern bleiben.

Das ist jedoch nicht verwunderlich, da Ruf ja bis zum Sommer auch Vorstand im e. Sein Nachfolger wird ihn auch im Vorstand der AG ersetzen.

Schon wurden die Blauen Vizemeister und waren dem VfB zumeist voraus. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs wurden beide Mannschaften noch mehrmals Württembergischer Meister und blieben auf dem gleichen Level.

Daher stimmt es nicht, dass das Überholmanöver des VfB in Verbindung mit dem Nationalsozialismus steht. So stellte zum Beispiel der Sozialdemokrat Paul Keller fest, dass sich beide Vereine sofort als erste der nationalsozialistischen Bewegung voll und ganz anschlossen.

Zu Beginn spielten die Kickers genauso wie der VfB oben mit. Doch das Jahr war entscheidend für die Zukunft beider Vereine.

Die Kickers erholten sich noch einmal und kamen zurück, doch fast jede Saison, die die Degerlocher in der Oberliga Süd bestritten, war für die Kickers ein Abstiegskampf, während der VfB seine erfolgreichste Zeit erlebte.

Und so absolvierten die Kickers ihr letztes Spiel in der Oberliga Süd und spielten im Mittelfeld der Zweiten Oberliga, während sich der VfB für die erste Bundesligasaison qualifizierte.

Nur und spielten die Kickers noch jeweils eine Saison in der Bundesliga, in der sie nie die Klasse hielten. Früher war die Rivalität bedeutend härter als heute.

Allerdings wurde Metzler für zwei Jahre gesperrt, während Geiger nur für neun Monate gesperrt wurde. Das Verhältnis zwischen beiden Vereinen wurde mit der Zeit zwar besser, doch immer wieder gab es Spannungen.

Zu denen geh ich nie! Nicht nur in der Jugend waren diese Derbys hitzig. So gab es zwischen den beiden Leichtathletikabteilungen immer wieder Differenzen.

Trotzdem bildeten die beiden Vereine in dieser Sportart eine gemeinsame Startgemeinschaft. Warum hat er uns dann nicht als Blindenhund mit nach Leeds genommen?

Eine traditionsreichere Rivalität ist jene mit dem FC Bayern. Ein Bundesligaspiel zwischen den beiden Vereinen, die in jüngerer Vergangenheit als die beiden erfolgreichsten Süddeutschlands gelten, ist das so genannte Südderby.

Schon als die Schalker Felix Magath nach Gelsenkirchen holen wollten, nachdem er mit dem VfB gerade Vizemeister geworden war, begannen die Spannungen zu wachsen.

Vor allem die führenden Ultra-Gruppierungen beider Klubs pflegen einen engen Kontakt und unterstützen sich teils auch gegenseitig bei einigen Spielen.

Die Freundschaft mit Energie Cottbus begann Mittlerweile wurde die Freundschaft von den damaligen Initiatoren offiziell als beendet erklärt, dennoch pflegt sie ein Teil der Fans weiterhin.

Gallen einen Kooperationsvertrag zwischen dem VfB und St. In dieser Kooperation sollen sich die Vereine gegenseitig bei der Ausbildung von Spielern unterstützen und zum beidseitigen Nutzen Spieler austauschen.

Bundesliga am Abgrund befand. Damals wurde der Freundeskreis des VfB Stuttgart gegründet, welcher den Verein nicht nur finanziell unterstützte, sondern Tipps für die eigene Vermarktung des VfB gab und den Verkauf von Souvenirs startete.

Die Länge des Kontrakts beträgt zwei Jahre und kann durch eine Option verlängert werden. Bei Heimspielen werden derzeit Laufmeter Bandenwerbung präsentiert.

Der Freundeskreis wird geführt von einem ehrenamtlichen Vorstand. Dieter Hundt leitete den Freundeskreis während seiner jährigen Tätigkeit als 1.

Vorsitzender von bis , welche mit seinem Wechsel in den VfB-Aufsichtsrat endete. November stellte sich Arnulf Oberascher nicht mehr zur Wahl.

Auf ihn folgte Klaus-Dieter Feld. November wurde Jürgen Schlensog zum Vorsitzenden gewählt. Die Schiedsrichterabteilung des VfB wurde bereits gegründet, wodurch der VfB zum ersten Verein in Deutschland mit einer eigenen Schiedsrichterabteilung wurde.

Es existiert heute sogar eine Schiedsrichtermannschaft, die bei Freundschaftsspielen und Turnieren antritt.

Aktueller Abteilungsleiter ist Alfred Schütter. Es gibt momentan 68 aktive und 13 passive Mitglieder in der Abteilung. Die Faustballabteilung wurde gegründet.

Die Wurzeln gehen sogar in die er Jahre zurück. Auch die Geschichte der Hockeyabteilung reicht weit zurück. Sie wurde bereits gegründet.

Der VfB stellt momentan drei Herrenmannschaften und zwei Damenmannschaften. Auf dem Feld spielen sie ebenfalls in der Oberliga Baden-Württemberg, der vierthöchsten deutschen Spielklasse im Hockey.

Die erste Herrenmannschaft spielt sowohl im Feld- als auch im Hallenhockey ebenfalls in der Oberliga. Mit Helmar Müller hatte die Abteilung sogar einen olympischen Medaillengewinner in den eigenen Reihen.

Die Tischtennisabteilung wurde erst gegründet und ist somit die jüngste sportliche Abteilung beim VfB. Der Verein startete mit zwei Mannschaften in der Kreisklasse und schon schaffte die erste Mannschaft den Aufstieg in die Oberliga und somit die höchste deutsche Spielklasse zu dieser Zeit.

Doch mit der Zeit verlor die Tischtennisabteilung immer mehr an Bedeutung und musste zwischenzeitlich sogar ihre Mannschaften zurückziehen.

Zudem tritt die Seniorenmannschaft in der Bezirksklasse an. Die Handballabteilung des VfB stellte einst mehrere Männer- und Frauenmannschaften, die vorzeigbare Erfolge wie die Württembergische Meisterschaft feierten und teilweise in der Bezirksklasse antraten.

Ebenso wie die Hockeyabteilung wurde sie gegründet. In den achtziger Jahren brach die Abteilung ein, weil die meisten Spieler keine Perspektive mehr sahen, und so musste trotz aller Bemühungen die letzte Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückgezogen werden.

Es verblieb nur Verwaltungsarbeit und die Hoffnung, dass die Abteilung eines Tages wieder auflebt. Sie wurde aufgrund des jährigen Jubiläums des VfB gegründet.

Gelegentlich gibt es auch repräsentative Aufgaben. Sitz Stuttgart , Baden-Württemberg Gründung 9.

O Deutschland hoch in Ehren. Spieldaten des Endspiels um die deutsche Meisterschaft Spieldaten des Endspiels um den Europapokal der Pokalsieger Stuttgarter FV 93 A.

C Das Württembergische Hirschgeweih auf gelbem Grund wurde erstmals durch die Leichtathleten des FV 93 verwendet und diente fortan als Vereinswappen.

April zusammenschlossen, als Vereinswappen übernommen und bis verwendet. D Das Vereinswappen mit der traditionellen VfB-Frakturschrift und der Jahreszahl wurde von bis als Vereinswappen verwendet.

Erstmals wurde diese auf dem Titelblatt der VfB-Vereinszeitung Nachrichten aus dem Leben und später auch auf Briefbögen verwendet.

E wurde das Vereinswappen durch eine Vereinfachung der Frakturschrift, Begradigung der Umrandung des Hirschgeweihs sowie durch einen schwarzen Rahmen geändert.

F wurde das Vereinswappen erneut verändert. Als Begründung für die erneute Veränderung wurde genannt, dass durch den Stadtnamen die Herkunft aus Stuttgart ausgedrückt werden soll, um die internationale und mediale Präsenz zu erhöhen.

VfB Stuttgart, abgerufen am VfB Stuttgart, archiviert vom Original am April ; abgerufen am Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft.

County Football — Recollections of Northumberland Football. Football — The Rugby Union Game. Michael Holzschuh, archiviert vom Original am 4.

Mai ; abgerufen am 9. Erinnerungen an den Cannstatter Fussball-Club. Hermann Meister , Heidelberg , S. Archiviert vom Original am Juli ; abgerufen am Chronik des VfB Stuttgart.

Michael Holzschuh, archiviert vom Original am Mit dem Ring auf der Brust. September ; abgerufen im November im Internet Archive: Trikot mit braunen Flecken.

April , abgerufen am Die Stadt und ihr Verein. Überreste des Stadions werden zu Brennholz. Hans Dieter Baroth Hrsg.

VfB plant radikalen Neuaufbau. März , abgerufen am Die Welt , Oktober , abgerufen am Mai , abgerufen am Mayer-Vorfelder soll vorzeitig abdanken.

Auch Hansi Müller tritt zurück. Februar , abgerufen am Frankfurter Allgemeine Zeitung, Juli , abgerufen am VfB Stuttgart will Anteile an Investoren verkaufen finance-magazin.

April , abgerufen am 5. Juni , abgerufen am Juli , abgerufen am 2. August , abgerufen am September , abgerufen am Stuttgart trennt sich von Fredi Bobic Sport1.

November , abgerufen am Zorniger muss gehen kicker. Dutt muss gehen, Luhukay im Anflug StN. Zwei unterschiedliche Welten Spiegel Online, Tayfun Korkut beim VfB Stuttgart: Die Geschichte des VfB Stuttgart.

April , archiviert vom Original am Juni ; abgerufen am 5. Das Ende des Wappenstillstands. Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft mbH, Verein FV Stuttgart Jahrgang Archiviert vom Original am 1.

Dezember ; abgerufen am August ; abgerufen am Der Brustring und die Sponsoren. Die Amateure — erfolgreich, sympathisch und wertvoll.

Februar Memento des Originals vom VfB Stuttgart e. Der Link wurde automatisch als defekt markiert.

Oktober ; abgerufen am Februar ; abgerufen am Olympia-Verlag GmbH, , abgerufen am Harte Jungs und zarte Mädchen. Juli , archiviert vom Original am

Nachdem der VfB nach den ersten 7 Spieltagen nur 3 Punkte einfahren konnte und somit den Italien belgien quote Holzschuh, archiviert vom Original am 4. FC Augsburg Eintracht Frankfurt 1. HeslachOstheimGablenberg. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Casino änderung. Insgesamt wurden in Stuttgart Menschen getötet und Menschen verletzt. In Bezirken, in denen sich zu wenige Kandidaten gemeldet hatten, existieren Projektgruppen. Der glasüberdachte Innenhof dient mehrmals jährlich als Ort für Musikveranstaltungen und Schauspielaufführungen. Verein FV Stuttgart Jahrgang Aprilabgerufen am 5.

Im Anschluss an die Besetzung Stuttgarts durch französische Besatzungstruppen kam es zu mindestens Vergewaltigungen in Stuttgart. Juli übergaben die französischen Besatzungstruppen Stuttgart nach mehrfacher Aufforderung an US-Soldaten; ab dann gehörte die Stadt zur amerikanischen Besatzungszone.

Stuttgart war die Hauptstadt des von bis bestehenden Landes Württemberg-Baden. In den Nachkriegsjahren wurde insbesondere auf ideologisches Betreiben des neuen Oberbürgermeisters Arnulf Klett beim Wiederaufbau auf historische Rekonstruktionen , vor allem am baukulturell bedeutsamen Stuttgarter Marktplatz , weitgehend verzichtet.

Der Wiederaufbau erfolgte überwiegend nach modernistischen Idealen und der Charta von Athen mit funktionalen Trennungen nach Wohn-, Geschäfts- und Industriegebieten.

Die Idee war, eine autogerechte Stadt zu schaffen. Diese rigorose Baupolitik wurde bereits von Zeitgenossen teils scharf kritisiert.

Die Bevölkerung, die in den letzten Kriegsjahren vor allem durch Evakuierung, Flucht und Luftangriffe um fast die Hälfte zurückgegangen war April In den späten er und frühen er Jahren kamen als Folge des Arbeitskräftemangels und des Wirtschaftswunders im Nachkriegs- Westdeutschland auch die ersten Gastarbeiter in die Region Stuttgart.

September sowie der britischen Königin Elisabeth II. Mai in Stuttgart. Die zwischen und in Stammheim errichtete Justizvollzugsanstalt Stuttgart wurde im Zuge des am Oberlandesgericht Stuttgart abgehaltenen Stammheim-Prozesses gegen führende Mitglieder der linksextremistischen Terrororganisation RAF um einen Hochsicherheitstrakt erweitert.

Mai Meinhof bzw. Die Zahl stieg bis auf etwa Millionen an. Siehe hierzu auch Verkehr. Die Leichtathletik-Europameisterschaften wurden im Neckarstadion ausgetragen.

Stuttgarts heutiger Gebietsstand ist das Ergebnis mehrerer Eingemeindungswellen. April waren die Eingemeindungen mit der zwangsweisen Zuordnung Stammheims und der südlichen Fildervororte abgeschlossen.

Dieser wurde vom Graf beziehungsweise Herzog in sein Amt eingesetzt und konnte von diesem auch nach Belieben entlassen werden.

Nach Aufteilung der Verwaltung in ein Stadtoberamt und ein Amtsoberamt für das Umland wurden beide Behörden jeweils von einem Stadtoberamtmann beziehungsweise Amtsoberamtmann geleitet.

Ab erhielt der leitende Verwaltungsbeamte der Stadt die Bezeichnung Stadtdirektor. Oberbürgermeister war seinerzeit in Württemberg lediglich eine besondere Bezeichnung, die der König verleihen konnte.

Erst mit Inkrafttreten der Württembergischen Gemeindeordnung von wurde der Titel Oberbürgermeister offiziell für alle Städte mit mehr als Schon sehr frühzeitig nach Kriegsende fanden in der amerikanisch besetzten Zone die ersten Gemeinderatswahlen statt.

In Stuttgart fiel der Wahltag auf den Noch vor Ablauf der zweijährigen Wahlperiode fand am 7. Dezember die zweite Gemeinderatswahl, mit einer sechsjährigen Wahlperiode, statt.

Die Amtszeit der Gemeinderäte betrug sechs Jahre. Seit wird der gesamte Gemeinderat für fünf Jahre gewählt. Das Wahlsystem in Stuttgart ist ein Verhältniswahlsystem, bei dem der Wähler durch das Kumulieren Stimmenhäufung auf einen Kandidaten bis zu drei Stimmen und das Panaschieren Zusammenstellen der Namen aus verschiedenen Listen sehr weitreichende Einflussmöglichkeiten bei der Stimmabgabe hat.

Insgesamt stehen jedem Wähler so viele Stimmen zur Verfügung wie Gemeinderäte zu wählen sind Eine Sperrklausel existiert nicht.

Ergebnis der Kommunalwahl mit Sitzverteilung:. Oktober wurde Fritz Kuhn zum Oberbürgermeister gewählt.

Er hat das Amt am 7. In allen 23 Stadtbezirken gibt es — teilweise seit — die Möglichkeit, Jugendräte zu bilden.

Aktuell gibt es 12 Gremien in 15 Bezirken. In Bezirken, in denen sich zu wenige Kandidaten gemeldet hatten, existieren Projektgruppen.

Wahlberechtigt und wählbar sind alle Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren, die seit mindestens drei Monaten im Stadtbezirk wohnen.

Die Anzahl der Sitze richtet sich nach der Einwohnerzahl. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre, die letzten Wahlen fanden vom Jedes der Jugendratsgremien entsendet drei, jede der aktiven Projektgruppen einen Delegierten in den gesamtstädtischen Arbeitskreis Stuttgarter Jugendrat.

Er wählt aus seinen Reihen drei gleichberechtigte Sprecher, die ihn repräsentieren, sowie weitere Vertreter in verschiedene Ausschüsse der Stadt.

Das Wappen ist in seiner heutigen Form seit dem April im amtlichen Gebrauch. Die Stadtfarben sind Schwarz-Gelb. Die Stadtflagge wurde am Juli vom württemberg-badischen Ministerrat verliehen.

Die erste noch erhaltene Abbildung des Stuttgarter Stadtwappens stammt aus dem Stadt siegel des Jahres Im Stadtsiegel von wurde die Form des Stadtwappens geändert.

Der Wappenschild zeigt ein heraldisch nach rechts galoppierendes Pferd im spätgotischen Rundschild. Diese Wappenform diente im Wesentlichen als amtliches Stuttgarter Stadtwappen bis ins Dabei wurde die Darstellung des Pferdes im Laufe der Jahre mehrfach geändert.

Es wurde schreitend, laufend, galoppierend, springend, steigend und aufgerichtet dargestellt. Ursprünglich war seine Grundfarbe Silber, erstmals nach einem Wappenbuch Gold.

Diese Farbe setzte sich allmählich in Anlehnung an die württembergischen Hausfarben in der zweiten Hälfte des Der Sportwagenhersteller Porsche — beheimatet in Stuttgart-Zuffenhausen — führt das Stadtwappen in leicht abgeänderter Form in seinem Firmenlogo.

Die Ähnlichkeit des Wappens mit dem des italienischen Sportwagenherstellers Ferrari ist hingegen zufällig: Es geht zurück auf Francesco Baracca , den erfolgreichsten italienischen Jagdflieger im Ersten Weltkrieg.

Dies setzte Ferrari ab in die Tat um. Das schwarz gehaltene Pferd unterlegte er dabei mit der gelben Wappenfarbe seiner Heimatstadt Modena.

Liste der Wappen der ehemaligen Städte und Gemeinden in Stuttgart. Stuttgart gehörte zu den Pionieren beim Thema Städtepartnerschaft im Nachkriegseuropa.

Heute unterhält Stuttgart Städtepartnerschaften mit folgenden zehn Städten auf vier Kontinenten:. Bezirk von Budapest, Ungarn. Darüber hinaus gehören das Kammertheater eröffnet und die Studiobühne Nord eröffnet zu den Spielstätten der Staatstheater.

An den Staatstheatern finden pro Spielzeit insgesamt fast tausend Aufführungen statt. Die Oper Stuttgart wurde insgesamt sechsmal zum Opernhaus des Jahres gewählt.

Das Stuttgarter Ballett ist eine der weltweit führenden Ballett-Kompagnien. Das Alte Schauspielhaus wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Kaserne errichtet und war bis zur Wiedereröffnung des Kleinen Hauses der Staatstheater das renommierteste Theater der Stadt.

Die Komödie im Marquardt wurde im ehemaligen Hotel Marquardt gegründet und dient in erster Linie der komödiantischen Unterhaltung. Die Schauspielbühnen in Stuttgart sind die Sprechtheater mit den höchsten Zuschauerzahlen in Baden-Württemberg und gehören damit zu den Top fünf der deutschen Sprechtheater.

Weiterhin findet man hier das Theater tri-bühne. In erster Linie sind hier dramatisch-theatralische Inhalte zu sehen.

Einen bundesweit einzigartigen und besonderen Stellenwert hat in Stuttgart die Kunst der Pantomime. Darüber hinaus bietet sich dort die Möglichkeit, die Kunst des Pantomimespiels auf professionellem Niveau zu erlernen.

Die Kabarettbühne Rosenau im Stuttgarter Westen kann auf eine lange und traditionsreiche Geschichte zurückblicken. Das überregional bekannteste literarische Kabarett Stuttgarts ist das Renitenztheater.

Es wurde gegründet und ist damit die älteste Kabarettbühne der Stadt. Im selben Haus spielt das Theater am Olgaeck , das einen Schwerpunkt auf den kulturellen Austausch mit Osteuropa setzt.

Das Theaterhaus Stuttgart führte ab im Stadtteil Wangen sein Dasein — seit am Pragsattel, hier wird auch jährlich der Stuttgarter Theaterpreis vergeben.

Seit hat das Theaterhaus mit Gauthier Dance eine feste Ballettkompanie. Auf dem umgebauten Binnenfrachtschiff sind hauptsächlich Komödien und Kabarett zu sehen.

Aktuell wird das Musical Mary Poppins aufgeführt. Im Alten Schloss ist das Landesmuseum Württemberg beherbergt. Jahrhundert zurück, in dem die damaligen Herzöge alles was selten, kostbar und ungewöhnlich war, sammelten.

Es wird die Landesgeschichte von der Steinzeit bis in die Neuzeit dargestellt. Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg wurde gegründet.

Es erhielt im Jahr auf der Stuttgarter Kulturmeile einen eigenen Museumsbau. Landesgeschichte, landestypische Gegenstände und ein Themenpark, der Probleme der Gegenwart in einen historischen Kontext stellt, sind die drei wichtigsten Themenbereiche.

Das Haus der Geschichte unterhält fünf Zweigstellen im Land. Ersteres widmet sich den zahlreichen Fossilfunden Baden-Württembergs.

Die biologische Schausammlung ist ein Publikumsmagnet und die naturwissenschaftliche Sammlung eine der bedeutendsten Europas.

Das Linden-Museum ist ein Museum für Völkerkunde. Seine Ursprünge sind im Jahr zu suchen, seit besteht es in einem eigenen Bau.

Neben diesen staatlichen gibt es viele weitere Museen in der Landeshauptstadt. Bereits im ersten Jahr nach der Eröffnung des Hauses wurde es mit Moderne Kunst zählt im Wesentlichen zur Sammlung.

Es beherbergt die bedeutendste Sammlung von Werken Otto Dix. Im Jahr wurde die Mercedes-Benz-Welt eröffnet. Januar etwa 20 ständig wechselnde Exponate.

Mehrere Lapidarien sind in und um Stuttgart zu besuchen. Sie bildet den Mittelpunkt des Bibliothekssystems der Universität und gewährleistet die Versorgung von Forschung, Lehre und Studium mit Literatur und anderen Informationsmitteln.

Es enthält die Bestände der Grafschaft bzw. Jahrhunderts sowie der Anfang des Es bewahrt das historisch wertvolle Schrift- und Bildgut der städtischen Behörden auf und sammelt die Nachlässe stadtgeschichtlich bedeutender Personen und Institutionen sowie Einzeldokumente und Bilder zur Stuttgarter Geschichte.

Das im Archiv verwahrte Material ist grundsätzlich öffentlich zugänglich und kann im Lesesaal im Bellingweg 21 in Bad Cannstatt eingesehen werden.

Das Landeskirchliche Archiv verwahrt die Bestände der württembergischen Kirchenleitung und von sonstigen kirchlichen Stellen und Einrichtungen: Diese werden über das ebenfalls in Stuttgart beheimatete Archivportal Archion im Internet bereitgestellt.

Bisher wurden etwa Namen von Opfern des Regimes des Nationalsozialismus erfasst. Das Nesenbachtal bei Stuttgart-Vaihingen wird durch den Nesenbachviadukt überbrückt.

Der ursprüngliche Bau wurde zerstört und erst wieder aufgebaut. Die Umgehungsbahnstrecke wurde in Betrieb genommen, die Meter lange Brücke wurde durch eine Beton-Stahl-Konstruktion ersetzt.

Vorwiegend als Müllverbrennungsanlage dient das Kraftwerk Stuttgart-Münster. Das seit bestehende, direkt am Neckar gelegene Kraftwerk kann auch als Heiz- und Kohlekraftwerk sowie mit Gasturbinen betrieben werden.

Der markante Bürobau in Stahlbeton-Fertigteilbauweise wurde — erbaut. Der glasüberdachte Innenhof dient mehrmals jährlich als Ort für Musikveranstaltungen und Schauspielaufführungen.

Erstmals datiert wurde sie , danach mehrfach erweitert, zerstört und wiederaufgebaut. Sie gilt als ein Wahrzeichen der Innenstadt.

Die evangelische Leonhardskirche ist die zweitälteste Kirchengründung in der Altstadt Stuttgarts. Ihren Ursprung fand die heutige Kirche in einer dem heiligen Leonhard geweihten Kapelle um , die zunächst wahrscheinlich als Station für Pilger des Jakobswegs diente.

Bei der evangelischen Hospitalkirche handelte es sich um eine spätgotische Hallenkirche, die zwischen und für den Dominikanerorden errichtet wurde.

Germanus in Untertürkheim gebaut, urkundlich aber bereits erwähnt. Einem Chronisten nach wurde die Kirche möglicherweise als Dank für einige sehr fruchtbare Jahre erbaut und führte dazu, dass Untertürkheim ein selbständiger Pfarrort wurde.

Eberhard ist seit die zweite Kathedralkirche der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Kirche erhielt ihre Weihe am 1. Seit werden Wallfahrten zur Stuttgarter Madonna veranstaltet, die der letzte katholische Pfarrer der Stuttgarter Stiftskirche nach Hofen gebracht hatte.

In Mühlhausen steht die erbaute evangelische Veitskapelle. Kunsthistorisch bedeutend sind Wandmalereien aus dem Jahrhundert mit Szenen aus der Bibel und der Veits-Legende.

Als älteste Kirche Stuttgarts gilt die Martinskirche in Plieningen. Die aus Holz bestehende Urkirche wurde um nach Christus erbaut.

Der Ursprung des romanischen Steinbaus liegt in der St. Martinuskirche, die im Jahrhundert im Mönchhof erbaut wurde. Die erste Burganlage gab es bereits um zum Schutz des Stutengartens.

In direkter Nachbarschaft befindet sich das Neue Schloss. September , fertiggestellt wurde es erst Im Stadtteil Hohenheim liegt das gleichnamige Schloss Hohenheim.

Heute wird das Schloss hauptsächlich von der Universität Hohenheim genutzt und ist von den Hohenheimer Gärten umgeben.

Einsamkeit als Jagd- und Repräsentationsschloss erbaut. Auf einem langgezogenen Höhenrücken zwischen den Städten Leonberg, Gerlingen und den Stuttgarter Stadtbezirken Weilimdorf und Botnang gelegen, bietet es einen freien Blick nach Norden ins württembergische Unterland Richtung Ludwigsburg.

Das Naturkundemuseum ist im Schloss Rosenstein untergebracht. Es wurde bis unter König Wilhelm I. Es liegt am Rande des Neckartals inmitten des zeitgleich angelegten Rosensteinparks.

Die im Stil der italienischen Neorenaissance erbaute Villa wirkte als Initialbau der südwestdeutschen Villenarchitektur des Dem Architekten Ludwig von Zanth gelang es, das, was man unter maurischem Stil verstand, mit den Fähigkeiten deutscher Handwerker, den Wohnbedürfnissen eines schwäbischen Monarchen und dem mitteleuropäischen Klima zu verbinden.

Erbaut wurde er zwischen und in erster Linie als Wohnsitz seiner beiden ältesten Töchter, Marie und Sophie. Die Stuttgarter Stäffele sind die bekannten Treppenanlagen der Stadt: Es gibt mehr als mit einer Gesamtlänge von über 20 Kilometern.

Die meisten stammen noch aus der Zeit des Weinbaus in der Stadt bis Anfang des Um die steilen Terrassen überhaupt kultivieren zu können, mussten Treppen und Wege angelegt werden.

Einige wurden kunstvoll ausgebaut und mit Bepflanzungen und Brunnen ergänzt. Bekannte Stäffele sind beispielsweise die Wächterstaffel, die Eugenstaffel, die Sängerstaffel, Buchenhofstaffel oder die Sünderstaffel.

Wegen der hügeligen Topografie ist Stuttgart auch eine Stadt der Tunnel. Der Wagenburgtunnel von diente ursprünglich als Luftschutzkeller.

Der Heslacher Tunnel mit Meter Länge wurde von bis gebaut. Gebaut wurde er von bis und war damit nach dem Salzburger Sigmundstor der zweite innerstädtische Tunnel Europas.

Der älteste Eisenbahntunnel Stuttgarts ist der viergleisige Pragtunnel nach Feuerbach. Die erste der beiden Röhren wurde fertiggestellt. Der Rosensteintunnel an der Strecke nach Bad Cannstatt war bereits begonnen und fertiggestellt worden.

Die Tunnel wurden dabei gleich mit einem für die Stadtbahnfahrzeuge erforderlichen erweiterten Lichtraumprofil ausgestattet, so dass die Umspurung von Meter- auf Normalspur möglich war.

Ein Wahrzeichen der Stadt ist der Stuttgarter Fernsehturm , der südlich des städtischen Talkessels im Stadtbezirk Degerloch errichtet wurde.

Ursprünglich war als Träger für Radio- und Fernsehantennen ein damals üblicher, etwa Meter hoher Stahlgittermast vorgesehen.

Die Idee, den Turmkorb auch touristisch nutzbar zu machen, zahlte sich bereits fünf Jahre nach Bau aus: Damit wurde der Fernsehturm das Vorbild für diverse Konstruktionen weltweit.

Erbaut zwischen und kostete er rund 9,5 Millionen DM. Neben diesen beiden gehören der auf dem Raichberg erbaute Stuttgarter Funkturm sowie der Funkturm Stuttgart-Burgholzhof beim Pragsattel zu den bekannteren Funktürmen der Stadt.

Auch er gilt als Wahrzeichen des Stadtbilds. Um einen weiten Überblick über das Gelände zu ermöglichen, bedurfte es einer künstlichen Erhöhung.

Die Form kam dadurch zustande, dass die Erbauer einerseits die Vorgabe hatten, einen filigranen, sich in die Landschaft einpassenden Turm zu schaffen, und andererseits der eigentlichen Aufgabe, Übersicht zu gewähren, gerecht werden mussten.

Heraus kam die Seilnetzkonstruktion. Erbaut wurde er zwischen und Dieser ist nur für besondere Anlässe der Öffentlichkeit zugängig. In Stuttgart-Degerloch steht ein Kubikmeter fassender Wasserturm , der — erbaut wurde.

Der Bau des Bahnhofs dauerte von der Grundsteinlegung bis zur Eröffnung , durch den Ersten Weltkrieg verzögert, fast acht Jahre. Die Siedlung gilt als eine der bedeutendsten Architektursiedlungen der Neuzeit.

Die Fertigstellung wurde durch den Ersten Weltkrieg verzögert. Im Jahr wurde er offiziell eröffnet, jedoch erst endgültig fertiggestellt. In den Jahren und wurde der Nord- und Südflügel des Bahnhofs wegen des Bahnprojekts Stuttgart 21 zurückgebaut.

Zwischen und wurde das Stadion nochmals auf Das Stadion fasste nunmehr Sie wurde erbaut und nach dem ermordeten Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer benannt.

Nach der Modernisierung — fasst die Halle Diese wird hauptsächlich für Sportveranstaltungen genutzt. In direkter Nachbarschaft liegt das Carl Benz Center.

Das eröffnete Veranstaltungszentrum bietet rund Im Pragfriedhof wurde von bis die im Jugendstil erbaute Feierhalle und das einzige Krematorium Stuttgarts errichtet.

Die Markthalle ist ein Jugendstilgebäude im Stadtzentrum. Sie wurde bis an der Stelle errichtet, an der sich seit ein Gemüsemarkt befunden hatte.

Zunächst diente sie als Nahrungsmittelbörse mit über Verkaufsständen. Nach schweren Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wurde die Markthalle wieder aufgebaut und steht seit unter Denkmalschutz.

Heute ist sie ein Verbrauchermarkt. Der — im Stil der flämischen Spätgotik erbaute prachtvolle Vorgängerbau brannte nach Bombenangriffen vollständig aus.

Trotz der Zerstörung konnten Teile der beiden Seitenflügel beim Wiederaufbau erhalten werden. In seiner heutigen Form existiert das Rathaus seit Der 60,5 Meter hohe Uhrenturm überragt den Stuttgarter Marktplatz.

Der Bau des Planetariums konnte jedoch erst durch die Unterstützung zahlreicher Spenden beginnen und abgeschlossen werden. Der dreigliedrige Gebäudekomplex in blau-silberner Fassadenverkleidung gilt noch immer als ein einzigartiges Bauwerk in der Rundfunklandschaft.

Die bereits genannte Villa Berg in unmittelbarer Nähe diente von bis als Sendestudio des Südwestrundfunks.

Als Amtssitz des Staatsministeriums und des jeweiligen Ministerpräsidenten dient die zwischen und erbaute Villa Reitzenstein im Stadtbezirk Stuttgart-Ost.

Beim fertiggestellten Teehaus der früheren Villa handelt es sich um einen Jugendstil-Pavillon. Hervorhebenswert ist das farbenprächtige Deckengemälde mit Musikantenszenen.

Der ebenfalls von Heinrich Henes fertiggestellte Marmorsaal liegt am Hang unterhalb des Teehauses. Der Marmorsaal wurde ursprünglich schon als festlicher Gartensaal genutzt und steht nach einer Renovierung Anfang der er Jahre seit wieder für Veranstaltungen zur Verfügung.

Es stammt wohl aus der Zeit der Belagerung Stuttgarts durch Rudolf von Habsburg im Jahr , erstmals urkundlich erwähnt wurde es Im Möhringen stehen zwei markante Wohnhochhäuser.

Das Fasan 2 zeichnet sich dadurch aus, dass zwei Gebäudekomplexe in mehreren Ebenen durch begehbare Brücken miteinander verbunden sind.

Fasan 2 wurde zwischen und errichtet und ist 64 Meter hoch. Die Wohnsiedlung Hannibal in Asemwald wurde bis erbaut und besteht aus drei Wohnblocks mit bis zu 70 Meter Höhe und 22 Stockwerken.

Seit steht dort das Hotel Stuttgart International, in dessen Umgebung über die Jahre ständig neue Gebäude hinzukamen. Der Obere Schlossgarten erstreckt sich vom Alten Schloss bis zur Höhe des Hauptbahnhofs und beinhaltet unter anderem die Staatstheater und das Landtagsgebäude.

Hier befinden sich zum Beispiel das Planetarium und der Landespavillon. Die Anlage geht auf die Reichsgartenschau zurück, für die das vorher als Steinbruch genutzte Gelände zum Park und Ausstellungsgelände umgestaltet wurde.

Seit den er Jahren war der Höhenpark mehrfach Schauplatz von Gartenbauausstellungen wie der Deutschen Gartenschau , der Bundesgartenschau und der Internationalen Gartenbauausstellung Nördlich des Rosensteinparks liegt der landeseigene zoologisch-botanische Garten, die Wilhelma.

Sie existiert in heutiger Form seit dem Jahr Im Verlauf der Planungen war aus dem Badhaus ein komfortables Wohngebäude mit mehreren Räumen geworden, darunter ein Kuppelsaal mit zwei angrenzenden Gewächshäusern mit je einem Eckpavillon.

Zum Schloss Hohenheim gehören die Hohenheimer Gärten. Die Uhlandshöhe ist eine Erhebung am östlichen Rand des Stadtzentrums.

Bis ins späte Mittelalter diente sie als Steinbruch. Der Verschönerungsverein Stuttgart kaufte zwischen den Jahren und Teile des Geländes und gestaltete eine weitläufige Parkanlage mit Aussichtsterrassen sowie ein Denkmal des Dichters Ludwig Uhland.

Auf einer Anhöhe im Park befinden sich das sogenannte Teehaus und der Marmorsaal, die heute als Ausflugslokal beziehungsweise als Veranstaltungsort genutzt werden.

Etwa Eichen stehen dort in einer parkähnlichen Landschaft. Die ältesten unter ihnen sind bis Jahre alt und haben Stämme mit vier bis sechs Meter Umfang.

Er wurde für die Internationale Gartenbauausstellung angelegt. Gegründet wurde er im Jahre als Spitalfriedhof nach einer Grundstücksschenkung durch Johann Kercher, der als erster dort beerdigt wurde.

Die letzte Erdbestattung fand , die letzte Urnenbestattung statt. Der Waldfriedhof Stuttgart wurde angelegt. Durch eine Standseilbahn wird der Meter höher gelegene Friedhof mit dem Südheimer Platz verbunden.

Hier sind viele Prominente beigesetzt. Seit hat er ein armenisches und seit ein muslimisches Gräberfeld. Der Friedhof gilt als Sachgesamtheit als Kulturdenkmal.

Er ist im 8. Künstlich aufgestaut entstanden die Seen zwischen und zur Verbesserung der Wasserversorgung Stuttgarts.

Am Wartberg im Stuttgarter Norden liegt der Egelsee. Zwei Feuerseen befinden sich einmal zentral im gleichnamigen Stadtteil in Stuttgart-West sowie in Vaihingen.

An den Seen lassen sich seltene Wasservögel beobachten. Stuttgart verfügt über mehrere Stadien und Arenen für Spitzensport-Veranstaltungen.

Daneben wurden zahlreiche weitere internationale Sportveranstaltungen in Stuttgart durchgeführt, z. Bis zum Jahr wurde in der Schleyer-Halle jährlich ein Sechstagerennen durchgeführt.

Heimspielstätte ist die Scharrena , ein Teil der Heimspiele findet aus Kapazitätsgründen auch in der Porsche-Arena statt. Der Verein zog seine erste Mannschaft aus finanziellen Gründen aus der Bundesliga zurück.

Die Heimspiele werden im Eissportzentrum Waldau in Degerloch ausgetragen. Sie tragen ihre Spiele im Gazi-Stadion auf der Waldau aus. Im Kunstturnen wurde das Frauenteam und von bis Deutscher Meister , die Männer schafften dies Der Billardverein BC Stuttgart spielt seit in der 1.

Snooker-Bundesliga und wurde sowie Deutscher Meister. Zudem spielte der Verein mehrere Jahre in der 2. Dreiband-Bundesliga und in der 2.

Stuttgart zählt zu den einkommensstärksten und wirtschaftlich bedeutendsten Städten Deutschlands und Europas. Die Region Stuttgart ist mit ca. In der Stadt und ihrer Umgebung haben sich unter anderem viele Hightech-Unternehmen angesiedelt, darunter Daimler , Porsche , Bosch , die hier ihr weltweites Hauptquartier haben, aber auch Siemens , Kodak oder Lenovo.

Die Stadt Stuttgart ist ferner seit Sitz einer Spielbank. KG mit Sitz in Baden-Baden betrieben. In Stuttgart gibt es Beherbergungsbetriebe mit insgesamt Die Auslastung lag bei 71 Prozent.

Vom Umspannwerk Möhringen existiert noch eine kV-Leitung zum Umspannwerk Sindelfingen, in Obertürkheim gibt es ein weiteres kV-Umspannwerk, das von einem Leitungsabzweig der ehemaligen Anlage , einer Freileitung von Hoheneck nach Altbach früher bis nach Niederstotzingen , gespeist wird.

Alle weiteren kV-Leitungen des öffentlichen Stromnetzes in Stuttgart sind aufgrund der Bebauung als Erdkabel ausgeführt. Das Kooperationsmodell hatte bei der Vergabe der Konzession für die Energieversorgungsnetze in den nächsten 20 Jahren die höchste Punktzahl erhalten.

Nach einer Übergangsphase ist das Gemeinschaftsunternehmen ab zunächst für das Strom- und ab für das Gasnetz verantwortlich.

Früher gab es auch zahlreiche Mittelspannungs-Freileitungen im Stadtgebiet, die jedoch allesamt durch unterirdische Kabel ersetzt worden sind, da diese weniger störungsanfällig sind.

Seit wird Stuttgart unter anderem von der Landeswasserversorgung mit Trinkwasser aus dem Donautal bei Langenau versorgt. Die Leitung erreicht über Göppingen in Rotenberg das östliche Stadtgebiet.

Seit kommt zusätzlich über die Bodensee-Wasserversorgung Trinkwasser aus dem Bodensee. August wurde Sportvorstand Jan Schindelmeiser von seinen Aufgaben entbunden.

Januar , nach zuvor acht Niederlagen in neun Pflichtspielen, wurde Trainer Hannes Wolf entlassen. Spieltag gelang der vorzeitige Klassenerhalt.

Württembergisches Hirschgeweih, bis C. Vereinswappen von bis D. Vereinswappen von bis E. Vereinswappen von bis Juni F. Vereinswappen seit Juli G. Der rote Brustring war ursprünglich durchgehend und ist bis heute das Symbol, das für den VfB Stuttgart steht und auch von den Fans auf den sogenannten Brustringfahnen verwendet wird.

Dieses Trikot trug die Mannschaft während der gewonnenen deutschen Meisterschaften [87] und [88] sowie in den Pokalfinals [89] und [90].

Im verlorenen Meisterschaftsfinale trug die Mannschaft schwarze Hosen. Finale Europapokal der Pokalsieger Das Alternativtrikot 1 wurde lediglich am Oktober im Spiel beim Hamburger SV 4: Unter Vertrag, aber nicht im Kader: Schon damals wollte der Verein einen Unterbau für die Lizenzspielermannschaft zum behutsamen Aufbau junger Spieler schaffen.

Und so durfte die Amateurmannschaft zunächst nur in der A-Klasse Stuttgart antreten, ohne die Chance aufzusteigen. Sowohl die Juniorenmannschaft als auch das dritte Team wurden kurze Zeit später abgeschafft.

Viele Spieler wechselten aufgrund des Erfolges in die Lizenzspielermannschaft, so dass Seybold einen Neuaufbau starten musste.

Aufgrund der zunehmenden Beachtung der Bundesliga rückten die Amateure in den Folgejahren in der öffentlichen Wahrnehmung zusehends in den Hintergrund.

Dennoch spielte die Mannschaft fast durchgehend in der obersten Amateurliga. Allerdings stiegen die Amateure von der Oberliga in die Verbandsliga ab.

Doch Jochen Rücker führte die Mannschaft in die Oberliga zurück. Darauf wurde dem Amateurteam in der 2. Profi-Liga höheren Anforderungen entsprechen müssen, die das vormals genutzte Robert-Schlienz-Stadion nicht erfüllt.

Beide Mannschaften sind in ihrer Altersklasse jeweils deutscher Rekordmeister. In der B-Jugend konnte man die eingeführte deutsche Meisterschaft erstmals gewinnen.

Alle vier Wochen gibt es spezielle Schulungen für den Trainerstab und dreimal im Jahr werden die Jugendspieler bei einer Bewertung an den hohen Anforderungen gemessen, um Spieler individuell nach Stärken und Schwächen fördern zu können.

Ziel ist, bei den Spielern einen starken Charakter zu fördern. Verbindungen mit dem Olympiastützpunkt Stuttgart und den Eliteschulen des Sports in der Umgebung, bei denen Schüler dreimal pro Woche zum Training freigestellt werden, macht der Verein sich zunutze.

Es sind zwei Scouts fest angestellt, die neben den vielen Kontaktpersonen Talente möglichst früh melden. Dazu zahlte eine Reihe von stillen Gesellschaftern Kapital in die Beteiligungsgesellschaft ein, welches dann wiederum dem Verein zur Verfügung gestellt wurde über dieses Konzept erwarb der Verein beispielsweise den Spieler Fernando Meira.

Geschäftsführer sind Rainer Mutschler und Jochen Röttgermann. Sie wurde gegründet. Der Umbau begann im Mai und wurde mit der Einweihungsfeier am 4.

Die Arena fasste vor Beginn der Umbauarbeiten Seit dem Umbau fasst sie Auch ein VfB-Museum soll dort einziehen.

Der VfB zählte nun schon offizielle Fan-Clubs. Als nach der Aufstiegseuphorie Ende der er Jahre der Erfolg ausblieb, sanken die Zuschauerzahlen wieder.

Dadurch fielen die Interessensgemeinschaft und die meisten Fan-Clubs auseinander und nur die treusten Fans blieben.

Seither gingen Gewaltaktionen bei den Fans auf ein Minimum zurück. Das Commando setzt auf eine Unterstützung der Mannschaft unter anderem mit Choreographien und Leuchteffekten und orientiert sich an italienischen Vorbildern.

Anfangs gab es sowohl von Seiten anderer Fans, als auch vom Verein Berührungsängste. Das Commando bekräftigte jedoch, dass diese Symbole für die Ultras-Gruppierung keine hintergründige Bedeutung hätten und die Gruppe zugleich keine politische Ausrichtung verfolge.

Dennoch vervierfachte sich die Mitgliederzahl des VfB zwischen und von 7. Die Anzahl der offiziellen Fan-Clubs stieg rapide auf heute an.

Diese befinden sich hauptsächlich in der Umgebung, aber es gibt auch im restlichen Bundesgebiet und sogar im Ausland z. Der Fan-Ausschuss wird vom Vorstand eingesetzt und trifft sich alle fünf oder sechs Wochen.

Er besteht aus 15 Mitgliedern und setzt sich aus allen Fanschichten des VfB zusammen; von Vereinsseite gehören dem Ausschuss die beiden Fanbeauftragten sowie Direktor Jochen Schneider an.

Das Gremium soll im Dialog fanspezifische Themen ansprechen und helfen Lösungen zu finden. Auch einzelne Personen können dem Anhängerverband beitreten.

Sowohl eingetragenen und somit rechtsfähigen, als auch nicht rechtsfähigen Fan-Clubs, die nur durch protokollierte Vertreter und eine Satzung legitimiert sind, ist der Beitritt möglich.

Momentan sind offizielle Fanklubs, sowie 74 Einzelmitglieder im Anhängerverband zusammengeschlossen. Zwar ging der Zuschauerschnitt wieder zurück, nachdem der VfB sich nicht für den europäischen Wettbewerb qualifizierte, aber der erweiterte Kern war von diesem Rückgang weniger stark betroffen als die restlichen Zuschauerbereiche.

Die Mitgliederzahlen der Fan-Clubs und des Vereins steigen zwar nicht mehr so rapide, aber die Tendenz nach oben bleibt vorhanden.

So konnte kurz nach dem Gewinn des Meistertitels das Dezember gab der VfB bekannt, dass dem Verein mittlerweile über August vor dem ersten Heimspiel gegen den 1.

Aber es war keine Konkurrenz zwischen sozialen Schichten. Die Basis bildete auf beiden Seiten hauptsächlich das ortsansässige Bürgertum.

Zwar gewann der Kronen-Klub, doch wenige Tage später wurde das Spiel annulliert, da der eigentlich bestellte Schiedsrichter nicht anwesend war und der Verbandsschriftführer das Spiel leitete.

Da der Kronen-Club von der Annullierung erst wenige Stunden vor der Neuansetzung bei einer Weihnachtsfeier erfuhr und dementsprechend viele Spieler nicht einsatzfähig waren, verlor der Klub das Wiederholungsspiel und fühlte sich dort gegenüber den Kickers ungerecht behandelt.

Auch nach der Fusionierung zum VfB dominierten zunächst die Kickers. Schon wurden die Blauen Vizemeister und waren dem VfB zumeist voraus.

Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs wurden beide Mannschaften noch mehrmals Württembergischer Meister und blieben auf dem gleichen Level.

Daher stimmt es nicht, dass das Überholmanöver des VfB in Verbindung mit dem Nationalsozialismus steht. So stellte zum Beispiel der Sozialdemokrat Paul Keller fest, dass sich beide Vereine sofort als erste der nationalsozialistischen Bewegung voll und ganz anschlossen.

Zu Beginn spielten die Kickers genauso wie der VfB oben mit. Doch das Jahr war entscheidend für die Zukunft beider Vereine. Die Kickers erholten sich noch einmal und kamen zurück, doch fast jede Saison, die die Degerlocher in der Oberliga Süd bestritten, war für die Kickers ein Abstiegskampf, während der VfB seine erfolgreichste Zeit erlebte.

Und so absolvierten die Kickers ihr letztes Spiel in der Oberliga Süd und spielten im Mittelfeld der Zweiten Oberliga, während sich der VfB für die erste Bundesligasaison qualifizierte.

Nur und spielten die Kickers noch jeweils eine Saison in der Bundesliga, in der sie nie die Klasse hielten. Früher war die Rivalität bedeutend härter als heute.

Allerdings wurde Metzler für zwei Jahre gesperrt, während Geiger nur für neun Monate gesperrt wurde. Das Verhältnis zwischen beiden Vereinen wurde mit der Zeit zwar besser, doch immer wieder gab es Spannungen.

Zu denen geh ich nie! Nicht nur in der Jugend waren diese Derbys hitzig. So gab es zwischen den beiden Leichtathletikabteilungen immer wieder Differenzen.

Trotzdem bildeten die beiden Vereine in dieser Sportart eine gemeinsame Startgemeinschaft. Warum hat er uns dann nicht als Blindenhund mit nach Leeds genommen?

Eine traditionsreichere Rivalität ist jene mit dem FC Bayern. Ein Bundesligaspiel zwischen den beiden Vereinen, die in jüngerer Vergangenheit als die beiden erfolgreichsten Süddeutschlands gelten, ist das so genannte Südderby.

Schon als die Schalker Felix Magath nach Gelsenkirchen holen wollten, nachdem er mit dem VfB gerade Vizemeister geworden war, begannen die Spannungen zu wachsen.

Vor allem die führenden Ultra-Gruppierungen beider Klubs pflegen einen engen Kontakt und unterstützen sich teils auch gegenseitig bei einigen Spielen.

Die Freundschaft mit Energie Cottbus begann Mittlerweile wurde die Freundschaft von den damaligen Initiatoren offiziell als beendet erklärt, dennoch pflegt sie ein Teil der Fans weiterhin.

Gallen einen Kooperationsvertrag zwischen dem VfB und St. In dieser Kooperation sollen sich die Vereine gegenseitig bei der Ausbildung von Spielern unterstützen und zum beidseitigen Nutzen Spieler austauschen.

Bundesliga am Abgrund befand. Damals wurde der Freundeskreis des VfB Stuttgart gegründet, welcher den Verein nicht nur finanziell unterstützte, sondern Tipps für die eigene Vermarktung des VfB gab und den Verkauf von Souvenirs startete.

Die Länge des Kontrakts beträgt zwei Jahre und kann durch eine Option verlängert werden. Bei Heimspielen werden derzeit Laufmeter Bandenwerbung präsentiert.

Der Freundeskreis wird geführt von einem ehrenamtlichen Vorstand. Dieter Hundt leitete den Freundeskreis während seiner jährigen Tätigkeit als 1.

Vorsitzender von bis , welche mit seinem Wechsel in den VfB-Aufsichtsrat endete. November stellte sich Arnulf Oberascher nicht mehr zur Wahl.

Auf ihn folgte Klaus-Dieter Feld. November wurde Jürgen Schlensog zum Vorsitzenden gewählt. Die Schiedsrichterabteilung des VfB wurde bereits gegründet, wodurch der VfB zum ersten Verein in Deutschland mit einer eigenen Schiedsrichterabteilung wurde.

Es existiert heute sogar eine Schiedsrichtermannschaft, die bei Freundschaftsspielen und Turnieren antritt. Aktueller Abteilungsleiter ist Alfred Schütter.

Es gibt momentan 68 aktive und 13 passive Mitglieder in der Abteilung. Die Faustballabteilung wurde gegründet. Die Wurzeln gehen sogar in die er Jahre zurück.

Auch die Geschichte der Hockeyabteilung reicht weit zurück. Sie wurde bereits gegründet. Der VfB stellt momentan drei Herrenmannschaften und zwei Damenmannschaften.

Auf dem Feld spielen sie ebenfalls in der Oberliga Baden-Württemberg, der vierthöchsten deutschen Spielklasse im Hockey.

Die erste Herrenmannschaft spielt sowohl im Feld- als auch im Hallenhockey ebenfalls in der Oberliga. Mit Helmar Müller hatte die Abteilung sogar einen olympischen Medaillengewinner in den eigenen Reihen.

Die Tischtennisabteilung wurde erst gegründet und ist somit die jüngste sportliche Abteilung beim VfB.

Der Verein startete mit zwei Mannschaften in der Kreisklasse und schon schaffte die erste Mannschaft den Aufstieg in die Oberliga und somit die höchste deutsche Spielklasse zu dieser Zeit.

Doch mit der Zeit verlor die Tischtennisabteilung immer mehr an Bedeutung und musste zwischenzeitlich sogar ihre Mannschaften zurückziehen. Zudem tritt die Seniorenmannschaft in der Bezirksklasse an.

Die Handballabteilung des VfB stellte einst mehrere Männer- und Frauenmannschaften, die vorzeigbare Erfolge wie die Württembergische Meisterschaft feierten und teilweise in der Bezirksklasse antraten.

Ebenso wie die Hockeyabteilung wurde sie gegründet. In den achtziger Jahren brach die Abteilung ein, weil die meisten Spieler keine Perspektive mehr sahen, und so musste trotz aller Bemühungen die letzte Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückgezogen werden.

Es verblieb nur Verwaltungsarbeit und die Hoffnung, dass die Abteilung eines Tages wieder auflebt. Sie wurde aufgrund des jährigen Jubiläums des VfB gegründet.

Gelegentlich gibt es auch repräsentative Aufgaben. Sitz Stuttgart , Baden-Württemberg Gründung 9. O Deutschland hoch in Ehren. Spieldaten des Endspiels um die deutsche Meisterschaft Spieldaten des Endspiels um den Europapokal der Pokalsieger Stuttgarter FV 93 A.

C Das Württembergische Hirschgeweih auf gelbem Grund wurde erstmals durch die Leichtathleten des FV 93 verwendet und diente fortan als Vereinswappen.

April zusammenschlossen, als Vereinswappen übernommen und bis verwendet. D Das Vereinswappen mit der traditionellen VfB-Frakturschrift und der Jahreszahl wurde von bis als Vereinswappen verwendet.

Erstmals wurde diese auf dem Titelblatt der VfB-Vereinszeitung Nachrichten aus dem Leben und später auch auf Briefbögen verwendet. E wurde das Vereinswappen durch eine Vereinfachung der Frakturschrift, Begradigung der Umrandung des Hirschgeweihs sowie durch einen schwarzen Rahmen geändert.

F wurde das Vereinswappen erneut verändert. Als Begründung für die erneute Veränderung wurde genannt, dass durch den Stadtnamen die Herkunft aus Stuttgart ausgedrückt werden soll, um die internationale und mediale Präsenz zu erhöhen.

VfB Stuttgart, abgerufen am VfB Stuttgart, archiviert vom Original am April ; abgerufen am Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft.

County Football — Recollections of Northumberland Football. Football — The Rugby Union Game. Michael Holzschuh, archiviert vom Original am 4.

Mai ; abgerufen am 9. Erinnerungen an den Cannstatter Fussball-Club. Hermann Meister , Heidelberg , S. Archiviert vom Original am Juli ; abgerufen am Chronik des VfB Stuttgart.

Michael Holzschuh, archiviert vom Original am Mit dem Ring auf der Brust. September ; abgerufen im November im Internet Archive: Trikot mit braunen Flecken.

April , abgerufen am Die Stadt und ihr Verein. Überreste des Stadions werden zu Brennholz. Hans Dieter Baroth Hrsg.

VfB plant radikalen Neuaufbau. März , abgerufen am Die Welt , Oktober , abgerufen am Mai , abgerufen am Mayer-Vorfelder soll vorzeitig abdanken.

Auch Hansi Müller tritt zurück. Februar , abgerufen am Frankfurter Allgemeine Zeitung, Juli , abgerufen am VfB Stuttgart will Anteile an Investoren verkaufen finance-magazin.

April , abgerufen am 5. Juni , abgerufen am Juli , abgerufen am 2. August , abgerufen am September , abgerufen am Stuttgart trennt sich von Fredi Bobic Sport1.

November , abgerufen am Zorniger muss gehen kicker. Dutt muss gehen, Luhukay im Anflug StN. Zwei unterschiedliche Welten Spiegel Online, Tayfun Korkut beim VfB Stuttgart: Die Geschichte des VfB Stuttgart.

April , archiviert vom Original am Juni ; abgerufen am 5. Das Ende des Wappenstillstands. Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft mbH, Verein FV Stuttgart Jahrgang Archiviert vom Original am 1.

Dezember ; abgerufen am August ; abgerufen am Der Brustring und die Sponsoren. Die Amateure — erfolgreich, sympathisch und wertvoll.

Februar Memento des Originals vom VfB Stuttgart e. Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Oktober ; abgerufen am Februar ; abgerufen am Olympia-Verlag GmbH, , abgerufen am Harte Jungs und zarte Mädchen.

Juli , archiviert vom Original am Tradition trifft auf Moderne. VfB Stuttgart Maskottchen Fritzle feiert